Marja Schokolowsky

Rechtsanwältin | Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht

Tätigkeitsschwerpunkte

Marja Schokolowsky war bereits als Rechtsanwältin und Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht für mittelständische Wirtschaftskanzleien als auch als Syndikusanwältin für ein traditionsreiches Hamburger Bauunternehmen tätig.

Seit Beginn ihrer juristischen Laufbahn ist sie auf das private Baurecht spezialisiert. So hat sie umfangreiche Erfahrungen in der baubegleitenden Beratung sowie in streitigen Verfahren.

Mandanten schätzen ihre kreativen Lösungen in typischen Konfliktsituationen wie insbesondere der Nachunternehmersteuerung, Baumaterialkauf, Nachtragsgenerierung, Behinderungsmanagement, Abnahmen und Gewährleistung.

Aufgrund ihrer Tätigkeit im Bauunternehmen kennt sie die Gepflogenheiten der Bauwirtschaft und spricht die Sprache des Handwerks.

Weitere Schwerpunkte neben ihrer Leidenschaft für das private Bau- und Handwerkerrecht sind das Architektenrecht, das öffentliche Baurecht sowie das allgemeine Immobilienrecht.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Ausbildung

Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht 2018
Mediatorin (DAA) 2017
Rechtsanwältin 2015
Rechtswissenschaften, Universität Hamburg

Mitgliedschaften / Ehrenämter

Hamburgischer Anwaltverein e.V.
Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht im Deutschen Anwaltverein (ARGE Baurecht)
Unternehmerfrauen im Handwerk Arbeitskreis Hamburg e.V.

Kontakt:

+49 40 301007-222
ms@becklaw.de

Rechtsgebiete: